Kleine Anfrage Rechte Straftaten im dritten Quartal 2018

Laut einem Bericht der HAZ vom 30.08.2018 wurde im Landkreis Vechta ein Anschlag auf eine Moschee in Neukirchen-Vörden begangen. Dabei wurden mehrere Fenster eingeschlagen. Auch wenn kein Bekennerschreiben oder Ähnliches vorliegt, wird vor Ort davon ausgegangen, dass die Tat einen rassistischen oder fremdenfeindlichen Hintergrund hat. Im zweiten Quartal 2018 wurden 309 rechte Straftaten seitens der Polizeibehörden registriert. Nicht alle Geschehnisse erreichen die Öffentlichkeit.

⇒ Die Anfrage im Detail sowie die Antwort der Landesregierung finden Sie auf dieser Seite oben rechts als Download.

Zurück zum Pressearchiv