Statement Belit Onay zu der Computerpanne bei der Niedersächsischen Polizei

zu der drei Tage andauernden Computerpanne bei der niedersächsischen Polizei sagt der innenpolitische Sprecher der grünen Landtagsfraktion Belit Onay:

„Es ist eine Missachtung des Parlaments, dass der Innenminister nicht die Gelegenheit genutzt und das Plenum über die insgesamt drei Tage andauernden Computerstörungen bei der Polizei unterrichtet hat.

Besonders relevant ist hier, welche Einflüsse diese IT-Pannen auf die Arbeitsweise der Polizei in Niedersachsen hatten.

Die Grünen haben eine Unterrichtung im Innenausschuss beantragt. Insbesondere zu der Frage, ob und wie derartige Probleme in Zukunft vermieden werden können, soll Auskunft gegeben werden.“

Zurück zum Pressearchiv